»Die Pflege« – aktuelle Themen

Hurra! „Die kleinen Pflegel“ sind da!

Parallel zum Wohlfühltag fand auch die Eröffnung der Ferienbetreuung „Die kleinen Pflegel“ statt.

Durch den Schnuppertag konnten die Mitarbeitermütter- und väter und natürlich die Kinder, einen ersten Eindruck von den Betreuerinnen gewinnen und gemeinsam einen tollen Tag verbringen. Es gab witzige Spiele wie Dosen werfen oder Enten angeln. Natürlich gab es auch ein paar kleine Preise für die „kleinen Pflegel“. Da war die Freude bei den Spielen umso größer. Wie auf der Kirmes, kleinere und größere Gewinne, Eis, Seifenblasen, Kinderschminken und gute Laune! Die kleinen Pflegel
Sehr herzlich möchte ich mich bei allen bedanken, die mit so einer großen Freude an dem Schnuppertag teilgenommen haben.
Bald sind schon die Sommerferien. Da geht es erst richtig los!!!
Ich freue mich auf mehr spannende Tage und Erlebnisse mit den Kindern!
Eure Sandra

27 Jahre Die Pflege

Happy Birthday!!!! „Die Pflege“ ist 27 Jahre alt geworden. Am Montag, den 1. Juli 2019 haben wir unser Firmenjubiläum gefeiert.
Mit ganz viel guter Laune, leckerem Essen und witzigen Spielen feierten über 100 „Die Pflege“- MitarbeiterInnen gemeinsam!!!!
Eine magische Atmosphäre erstreckte sich über das „Krauthaus“ in Moers. Stimmungsvolle Beleuchtung, Musik, Grillbuffet und Kaffeewagen rundeten alles ab. Der Abend brachte viele Gespräche und gemeinsame Glücksmomente. Dabei ist es uns gelungen, auch außerhalb der Arbeitszeit, unsere MitarbeiterInnen zusammen zu bringen. Es war unglaublich schön und emotional zu beobachten, wie viel Freude alle bei der Feier hatten und wie groß der Zusammenhalt innerhalb der Firma ist.
Wir freuen uns auf viele weitere, gemeinsame Jahre mit Euch!!!!

Hier einige Bilder der Geburtstagsfeier:

27. Firmenjubiläum am 01. Juli 2019

27. Firmenjubiläum am 01. Juli 2019

27. Firmenjubiläum am 01. Juli 2019

27. Firmenjubiläum am 01. Juli 2019

27. Firmenjubiläum am 01. Juli 2019

27. Firmenjubiläum am 01. Juli 2019

27. Firmenjubiläum am 01. Juli 2019

27. Firmenjubiläum am 01. Juli 2019

27. Firmenjubiläum am 01. Juli 2019

27. Firmenjubiläum am 01. Juli 2019

Endlich haben wir unser Ostergeschenk ausgepackt!

Am Freitag, den 28.06.2019, wurde ein Wohlfühltag für die MitarbeiterInnen organisiert. Wir sind alle zahlreich erschienen und haben uns verwöhnen lassen.

Mithilfe einer Bio-Zoom-Messung (Vitality Check) am Stand der BKK VBK konnten wir herausfinden, ob unser Immunsystem ausreichend gestärkt und unsere Haut gestresst ist.
Verwöhnt haben uns zwei erfahrene Kosmetikerinnen, Sandra Pollheim und Alina Hartmann, die sich um unsere äußere Schönheit kümmerten.
Auch Massagen für Füße, Kopf und Nacken konnten wir von Massagetherapeutin Barbara Seehofer genießen, sowie entlastende Lymphdrainagen und Lichtmaskenentspannung. Alle 30 Minuten hörten wir kurze Vorträge durch Herr Nauroz zum Thema „Entspannung in der Pause“. Der Kleiderkreisel entpuppte sich im wahrsten Sinne als eine Modenschau.
Beim Thema „gesunde Ernährung“ haben wir geschwächelt: es gab Pizza. Wohlfühltag 2019
Die fehlenden Vitamine holten wir uns im Anschluss an der Cocktailbar!
Am Ende waren wir satt, schön und tiefenentspannt!

Hurra! „Die kleinen Pflegel“ sind da!

Parallel zum Wohlfühltag fand auch die Eröffnung der Ferienbetreuung „Die kleinen Pflegel“ statt.

Durch den Schnuppertag konnten die Mitarbeitermütter- und väter und natürlich die Kinder, einen ersten Eindruck von den Betreuerinnen gewinnen und gemeinsam einen tollen Tag verbringen. Es gab witzige Spiele wie Dosen werfen oder Enten angeln. Natürlich gab es auch ein paar kleine Preise für die „kleinen Pflegel“. Da war die Freude bei den Spielen umso größer. Wie auf der Kirmes, kleinere und größere Gewinne, Eis, Seifenblasen, Kinderschminken und gute Laune! Die kleinen Pflegel
Sehr herzlich möchte ich mich bei allen bedanken, die mit so einer großen Freude an dem Schnuppertag teilgenommen haben.
Bald sind schon die Sommerferien. Da geht es erst richtig los!!!
Ich freue mich auf mehr spannende Tage und Erlebnisse mit den Kindern!
Eure Sandra

Palliativtag 2019 bei uns im Eurotec

Am 15. Mai 2019 fand der zweite Palliativtag mit dem Thema „Leben Sie! Wohl. Das Ende lebenswert gestalten – Palliative Arbeit am Niederrhein“ im Eurotec statt.
In Kooperation mit der Palliativ Netzwerk Niederrhein GmbH, haben wir unter dem Motto „Gemeinsam stark!“ den Tag so informationsreich wie möglich für Sie gestaltet.
Trotz des ernsten Themas ist es uns gelungen, eine lebendige und wohlfühlhafte Atmosphäre herzustellen.
Mit der Live-Musik der Gäste unserer Tagespflege unter der Leitung unserer Musiktherapeutin Frau Ute Ufermann wurde der Palliativtag eröffnet. Alle Anwesenden (Besucher und Aussteller) haben diesen emotionalen Moment wahrgenommen und sich mit großem Applaus bedankt.
Die Begrüßung erfolgte dann durch Birgit Kessler – Geschäftsführerin „Die Pflege GmbH“ und Pflegedienstleitung der Palliativ Netzwerk Niederrhein GmbH.
Frau Kessler betonte zu Beginn, wie wichtig die palliative Versorgung für sterbenskranke Menschen ist und wie wenig in der heutigen Zeit leider über das Sterben und den Tod gesprochen wird.
Umso mehr haben wir uns über so viele teilnehmende Aussteller gefreut, die ihre Zeit investiert haben, um gemeinsam mit uns die Veranstaltung zu organisieren. An dieser Stelle ein sehr großer Dank an unserer Kooperationspartner und die Aussteller: AWO Willy-Könen-Seniorenzentrum, Malteser Hilfsdienst, Ambulanter Hospizdienst Bethanien, Malteser Ambulante Pflegedienste, Ambulante Hospiz Arbeit, Caritasverband Geldern-Kevelaer, Stationäres Hospiz Haus Sonnenschein, Aktiv Medical Sanitätshaus und Adler Apotheke.
Sehr gut besucht an diesem Tag war unser Stand mit frischen Waffeln für einen guten Zweck, der durch unsere MitarbeiterInnen geführt worden ist.
Die Einnahmen aus dem Verkauf gingen an Vanessa Peschke, die wir durch unsere Spendenaktion für eine erneute Delphintherapie unterstützt haben.
Unsere neue Veranstaltungsreihe – das „Death Café“ – hatte an diesen Tag Premiere.
Am Donnerstag, den 04.07.2019 um 18:30 Uhr findet das erste Treffen statt. Zusammen mit der Trauerbegleiterin Frau Marina Heyermann sprechen wir über das Thema „ethische Patientenverfügung“.
Gegen 16 Uhr begannen die Vorträge mit einer charmanten Begrüßung durch unsere Psychoonkologin Frau Juliane Mallmann. Die Themen der Vorträge hier noch einmal für Sie in der Übersicht:

  • 16:10 Uhr Vortrag:
    Advance Care Planning - Zukunftsplanung zum Lebensende
    - Birgit Kessler - Geschäftsführerin „Die Pflege GmbH“, Palliative Care Fachkraft, Pflegedienstleitung der Palliativ Netzwerk Niederrhein GmbH
  • 16:30 Uhr Vortrag:
    Die Patientenverfügung
    - Norbert Schürmann QPA/ FA für Anästhesie & Allgemeinmedizin/ Departmentleiter Abt. für Schmerz- und Palliativmedizin, St. Josef Krankenhaus
  • 17:00 Uhr Vortrag:
    Der Palliativausweis Niederrhein
    - Dr. med. Günter Gollan / FA für Allgemeinmedizin /QPA / ärztlicher Leiter Palliativ Netzwerk Niederrhein GmbH
  • 17:15 Uhr Vortrag:
    SAPV - Was steckt hinter diesen vier Buchstaben?
    - Katrin Noreiks - Koordinatorin der Palliativ Netzwerk Niederrhein GmbH
Wir möchten uns bei Ihnen allen für Ihr Erscheinen bedanken. Wir hoffen, dass der Palliativtag Ihnen ebenso wie uns gefallen hat und freuen uns, Sie bei einer unserer nächsten Veranstaltung begrüßen zu dürfen.
Das Beste kommt zum Schluss: An dieser Stelle möchte ich mich bei allen MitarbeiterInnen von »Die Pflege« bedanken … Durch eure Kreativität, Phantasie und euer großes Engagement konnte dieser Tag so erfolgreich werden.

Hier einige Bilder vom Palliativtag 2019:

Palliativtag 2019 im Eurotec Moers.

Palliativtag 2019 im Eurotec Moers.

Palliativtag 2019 im Eurotec Moers.

Palliativtag 2019 im Eurotec Moers.

Palliativtag 2019 im Eurotec Moers.

Palliativtag 2019 im Eurotec Moers.

Palliativtag 2019 im Eurotec Moers.

Palliativtag 2019 im Eurotec Moers.

Palliativtag 2019 im Eurotec Moers.

Palliativtag 2019 im Eurotec Moers.

Palliativtag 2019 im Eurotec Moers.

Palliativtag 2019 im Eurotec Moers.

Palliativtag 2019 im Eurotec Moers.

Palliativtag 2019 im Eurotec Moers.

Palliativtag 2019 im Eurotec Moers.

Palliativtag 2019 im Eurotec Moers.

Palliativtag 2019 im Eurotec Moers.

Aus "NRZ", Samstag, 2. Februar 2019:

Neue Leiterin fürs Palliativ Netzwerk

Birgit Kessler freut sich auf neue Aufgabe
Kreis Kleve.
Birgit Kessler wurde zur Pflegedienstleitung der Palliativ Netzwerk Niederrhein GmbH berufen.
Seit mehr als 15 Jahren engagiert sie sich im Palliativbereich, ist unter anderem Mitbegründerin und Geschäftsführerin des ambulanten Pflegedienstes "Die Pflege" GmbH in Moers.
Bei der Organisation und Durchführung von Letzte Hilfe-Kursen, der jährlichen Gedenkfeier für verstorbene Patienten, regelmäßigen Fortbildungsveranstaltungen für Fachkräfte bis hin zur Einführung des Palliativauswseises ist sie an vielen innovativen Projekten maßgeblich beteiligt.
„Ich freue mich jetzt auf meine neue Aufgabe im Netzwerk. Intensivieren möchte ich die interne und externe Kommunikation des Netzwerks“, so Kessler.

Original-Artikel als PDF-Datei öffnen

Zu ihren Ideen gehören etwa regelmäßige „Palliativtage“ für Patienten, Angehörige und medizinische Berufsgruppen, bei denen über die Arbeit sowie Fortbildungsmöglichkeiten informiert wird.

"Original-Artikel aus "NRZ" als PDF-Datei öffnen

Aus "NIEDERRHEIN WIRTSCHAFT", Ausgabe 01/2019:

Welche Herausforderungen kommen auf Ihre Branche und speziell auf Ihr Unternehmen in diesem Jahr zu?

Unternehmer aus der Gesundheitsbranche antworten
»Die neue generalistische Ausbildung, die 2020 kommen wird, sehen wir als große Herausforderung und bereiten uns jetzt schon darauf vor. Eine wichtige Aufgabe für uns ist eine positivere Aufwertung und realistischere Darstellung des Pflegeberufes, damit die jungen Menschen auch Lust bekommen, diesen wunderbaren Beruf zu erlernen.«
Birgit Kessler
Geschäftsführerin „Die Pflege“, amb. Pflegedienst GmbH, Moers

Original-Artikel als PDF-Datei öffnen