Warum „Bewegte Trauer“?

Der Verlust eines geliebten Menschen ist immer schwer zu verarbeiten; für die meisten Leute ist er eine emotionale Ausnahmesituation.
Trauer lähmt!
Um wieder in Bewegung und Kontakt mit sich selbst oder auch anderen Menschen zu kommen, möchten wir gemeinsam mit Ihnen unterwegs sein!
Manchmal kann man nicht sprechen, auch nicht zuhören … was aber immer geht ist Bewegung – insbesonders in der Natur!

Wir möchten darauf hinweisen, dass es sich bei „Bewegte Trauer“ nicht um Trauerbegleitung und auch um keine Selbsthilfegruppe handelt.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne unser kostenloses Angebot kennenlernen möchten, melden Sie sich bitte unter:
Tel.: 02841-4808515 oder
E-Mail: sabine-laschet@die-pflege.com

Sie treffen uns im Erdgeschoss des Eurotec-Looops, Eurotec-Ring 15-19 in Moers.
Wir beginnen am Freitag, den 07.06.2019 um 10:00 bis 11:30 Uhr, danach immer freitags einmal die Woche.

Bitte bringen Sie sportliche Kleidung, ein Handtuch und bequeme Schuhe mit!
Ich freue mich auf Sie!
Ihre Sabine Laschet

„Nach jedem Stillstand,
folgt irgendwann wieder,
der erste Schritt …“